Apportieren

Der Hund kann durch das Apportieren seinen Jagdtrieb kontrolliert und gemeinsam mit seinem Menschen ausleben. Apportieren bedeutet auch,  sich in Geduld zu üben und abzuwarten bis das Apportel versteckt ist, um dann gezielt losgeschickt zu werden. Diese Arbeit eignet sich für viele Hunde, unabhängig vom Alter und kann wunderbar auf Spaziergängen einbezogen werden, um den Hund auch vom Kopf her gut auszulasten.